C
B
A

22.08.12: AustriaDesignNetVienna Design Week

Pressekonferenz 31.8.


Am Freitag, 31. August um 10 Uhr wird die neue Design-Plattform AustriaDesignNet im Rahmen einer Pressekonferenz im Hollmann Theater Salon vorgestellt. Erstmals vereinigen sich die wichtigsten österreichischen Design-Initiativen zu einer Plattform mit dem Ziel, heimisches Design im Ausland sichtbarer zu machen. Der erste internationale Auftritt von AustriaDesignNet findet von 6. bis 16. September im Rahmen der Helsinki Design Week statt. Helsinki ist World Design Capital 2012.

 

AustriaDesignNet ist eine Kooperation folgender Initiativen und Institutionen: designaustria, designforum Wien, MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Creative Industries Styria und VIENNA DESIGN WEEK. Die neugegründete Plattform wird vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend (BMWFJ), AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA (AWO) sowie vom austria wirtschaftsservice (aws) gefördert.

 

Ziel von AustriaDesignNet ist es, österreichisches Design bei wichtigen internationalen Veranstaltungen mit gemeinsamen, akkordierten Aktivitäten zu vertreten. Renommierten wie aufstrebenden DesignerInnen aus Österreich soll damit eine Präsentationsplattform geboten und die Wahrnehmung österreichischen Designs im Ausland verstärkt werden.

 

Kontaktieren Sie uns für Details und weitere Unterlagen zu AustriaDesignNet und Helsinki.

 

Hier können Sie die Pressemappe als .pdf und Fotos in HiRes downloaden:

 

Pressemappe

Fotos AustriaDesignNet

 

 



[doptg id=“46″]