C
B
A

07.01.13: Vienna Design Week

Passionswege-Ausstellung im MAK


Ausstellung noch bis 17.03.2013

im MAK – Österreichisches Museum für

angewandte Kunst / Gegenwartskunst
Stubenring 5, 1010 Wien


Die Ausstellung WerkStadt Vienna. Design Engaging the City zeigt herausragende Beispiele der seit 2006 jährlich stattfindenden „Passionswege“ im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK, die das innovative Potenzial von Materialwissen und Technologie herstellender Betriebe in Wien mit experimentellen Ansätzen von DesignerInnen ausloten. So trafen etwa Tomás Alonso (ES), Mark Braun (DE), Philippe Malouin (CA), Max Lamb (GB), mischer’traxler (AT) oder Maxim Velcovsky (CZ) auf Traditionsbetriebe wie J. & L. Lobmeyr, die Neue Wiener Porzellanmanufaktur Augarten oder die Wiener Silber Manufactur.

 

 

Gastkuratorin Sophie Lovell, Berlin
Kurator Thomas Geisler, Kustode MAK-Sammlung Design
Gestaltung Studio Makkink & Bey, Rotterdam

 

Eine Ausstellung der VIENNA DESIGN WEEK

in Kooperation mit dem MAK.

 

Weiterführender Links:

Passionswege

 

Fotos: MAK Ausstellung WerkStadt Vienna © MAK/Katrin Wißkirchen