C
B
A

17.05.14: VIENNA GALLERY WEEKEND

Medienecho 2014


Mit einer bemerkenswerten Steigerung der Besucherzahlen ging sonntags das 5. VIENNA GALLERY WEEKEND zu Ende.

Die 22 teilnehmenden Galerien für Gegenwartskunst freuen sich über einen neuen BesucherInnenrekord von über 10.000 Gästen an drei Tagen. Guided Gallery Tours, Performances, KünstlerInnengespräche, Vernissagen und Katalogpräsentationen – das umfangreiche Programmangebot des VIENNA GALLERY WEEKENDs überzeugte.

 

Dazu die Präsidentin des Verbands Österreichischer Galerien Gabriele Senn: „Mehr internationale SammlerInnen haben das VIENNA GALLERY WEEKEND zum Anlass genommen, Wiens Galeristen-Szene kennenzulernen. Das erfreut uns neben dem zahlreichen Publikum aller Couleur sowie der guten Stimmung das ganze Wochenende über besonders.“  Nationale wie internationale KunstkennerInnen, Presse und Publikum waren sich in der Bedeutung des Kunststandorts Wien einig.

 

In den Guided Gallery Tours wurde die Wichtigkeit der Galeriearbeit betont und besonders auf die normalerweise kaum sichtbaren administrativen und organistorischen Agenden hingewiesen, ohne die der Kunstmarkt nicht funktionieren würde. Eine umfangreiche Fotostrecke rund um das heurige Festival finden Sie hier (Facebook).

 

Hier eine Auswahl der Pressemeldungen!

 

Kurier

 

Der Standard

 

Vienna Online

 

WOMAN

 

Esel.at

 

Monopol

 

UnDo.Net

 

departure

 

Daily Secret

 

Stadtbekannt

 

Wien International

 

Artfacts

 

 



VGW_Ansichtssache_1

Bild 8

Bild 5

Bildschirmfoto 2014-05-21 um 13.16.39

Bild 6

Bild 4

Bild 7

10329240_626424837431559_4182826644067836381_n
10361449_626424827431560_3087221062790421178_n
10305971_626424834098226_8440976652557271807_n

Infoscreen_Mai14-575x425

Bildschirmfoto 2014-05-21 um 13.16.08