C
B
A

23.06.15: Artcurial

Luxus, Sommer, Monaco


Zum 10. Mal in Folge übersiedelt das größte französische Auktionshaus Artcurial diesen Juli von seinem Stammsitz an der Pariser Champs-Élysees in seine Sommerresidenz im Hôtel Hermitage in Monte Carlo. Zwischen dem 18. und 23. Juli findet wieder die jährliche Monaco Auktion statt, die sich neben außergewöhnlichen Oldtimern ausschließlich feinsten Luxus Sammlerstücken widmet: Schmuck, Uhren und Hermès Vintage. Dieses monegassische Rendezvous zählt zu den meist besuchten Auktionen des Jahres – 2014 betrug der Umsatz der Luxusauktion 14 Millionen Euro; anwesend waren Gäste aus mehr als 35 Ländern. Lesen Sie hier die Presseaussendung nach!

 

Bildmaterial



Mercedes Benz 600 Limousinen, gekauft 1967 von Maria Callas (c) Artcurial

 

 

Vintage, rotes Kalbsleder (c) Artcurial

Hermès Vintage Tasche „Birkin“, rotes Kalbsleder (c) Artcurial