C
B
A

18.06.15: VdFS

VdFS in neuem Gewand


Die vergangenen Wochen waren nicht nur arbeitsintensiv sondern vor allem kreativ.

In Zusammenarbeit mit Grafikbüro Studio Es und dem IT-Team von Rainer Gangl haben wir für die VdFS – Die Verwertungsgesellschaft der Filmschaffenden ein umfassendes neues Erscheinungsbild geschaffen.

Das neue Logo
Das neue VdFS Logo ist kompakt, prägnant und zeitgemäß. Es funktioniert als Wortmarke ebenso gut wie in Kombination mit der ausgeschriebenen Fassung. Auch im Verband mit anderen Logos fällt der neue VdFS Schriftzug positiv auf.

Hinter der neuen Gestaltung steht der Anspruch, die Wertigkeit der einzelnen Begriffe zu unterstreichen. So steht das kleine „d“ deutlich für den Artikel, während die Großbuchstaben „V“ sowie „FS“ die Begriffe „Verwertungsgesellschaft“ und „Filmschaffende“ hervorheben. Die Alleinstellung der Buchstaben „FS“ betont darüberhinaus auf subtile Weise die Bedeutung des Filmschaffens.

Die am unteren Rand angeschnittene Wortmarke suggeriert einen Filmstreifen und verweist so konzeptuell auf die Filmbranche.

Die neue Website
Parallel wurde auch die Website der VdFS einer kompletten Überarbeitung und Neugestaltung unterzogen. Im Zentrum standen hierbei die Benutzerfreundlichkeit, die Abrufbarkeit der Inhalte auf unterschiedlichen Geräten (Responsive Design) sowie eine intuitive Handhabung der Seite.

Durch die Neugestaltung entspricht die Website einerseits den heutigen Standards, andererseits wurde Bewährtes beibehalten.

Verstärkt stehen ab sofort die Mitglieder und PartnerInnen der VdFS im Mittelpunkt. Inhalte für und von den Mitgliedern der VdFS sind dabei zentral. Außerdem werden die Aktivitäten der VdFS durch den neuen Web Auftritt sichtbarer und greifbarer.

Die neuen Social Media Kanäle
Mit dem neuen Erscheinungsbild der VdFS geht auch die Etablierung neuer Kommunikationskanäle einher. So wurde das frische Auftreten der VdFS genutzt, um auf zeitgemäßen Plattformen wie Facebook und Twitter präsent zu sein und die Anliegen der VdFS nach außen zu tragen.

Die neuen Drucksorten
Das neue Corporate Design wird natürlich auch auf allen Drucksorten der VdFS angewandt. Dazu zählen neben einem neuen Infofolder zu den Aufgaben und Tätigkeitsbereichen der VdFS ausgewählte Give Aways (Taschen, Schreibblöcke und Bleistifte) sowie neue Bürodrucksorten.



Einladung © Studio Es

Einladung © Studio Es

Karte @ Studio Es

Karte @ Studio Es

Folder © Studio Es

 

Website @ Studio Es

Website @ Studio Es

Merchandising @ Studio Es

Merchandising @ Studio Es