C
B
A

04.08.15: Artcurial

ARTCURIAL AKTUELL


Ettore Sottsass auf der VIENNA DESIGN WEEK

Sottsass on paper

Eröffnung 25.09.2015 18:30 Uhr

Im Rahmen der VIENNA DESIGN WEEK präsentiert Artcurial, Frankreichs führendes Auktionshaus und europäischer Leader im Bereich Design, eine Sammlung von Zeichnungen und Aquarellen des weltberühmten Designers und Architekten Ettore Sottsass (*1917 in Innsbruck / † 2007 in Mailand). Mit Exponaten aus einer italienischen Privatsammlung würdigt die Ausstellung den bedeutenden italienischen Gestalter, der die internationale Designszene mit seinen Entwürfen aus Industrie-, Möbel- und Produktdesign über Jahrzehnte mitprägte. Die österreichische Niederlassung des Auktionshauses Artcurial ist seit Oktober letzten Jahres am Rudolfsplatz in Wien angesiedelt. Hier finden Sie den Pressetext zum nachlesen.

Artcurial Wien
Rudolfsplatz 3
1010 Wien

Laufzeit der Ausstellung: 24.9. – 4.10.2015
Eintritt frei!

 

Pressebilder Ettore Sottsass

. . .

Stefan Zweig

Zwischen 6. und 10. Oktober präsentiert Artcurial Wien die bisher unveröffentlichte Korrespondenz zwischen Stefan Zweig und seinem Freund und französischen Übersetzer Alzir Hella. Es handelt sich um etwa 120 Seiten umfassende handgeschriebene Briefe, die in den Jahren 1928 bis 1939 zwischen u.a. Salzburg, Paris, London und Antibes verfasst wurden. Zum Anlass der erstmaligen Veröffentlichung der Manuskripte organisiert Artcurial eine Lesung und Ausstellung. Artcurial schätzt den Wert der Sammlung auf €50.000 – 60.000.

 

Auszüge Briefe Zweig

Pressebilder Stefan Zweig



Schmuck Artcurial

(c) Artcurial

Parade au village, Marc Chagall, 1964. Schätzwert € 1.500.000 - 2.000.000 (c) Artcurial

Parade au village, Marc Chagall, 1964. Schätzwert € 1.500.000 – 2.000.000 (c) Artcurial

Ettore Sottsass © Artcurial

Ettore Sottsass (c) Artcurial