C
B
A

07.01.16: Artcurial

Expertentage & Auktionspreview


Expertentage bei Artcurial Wien

18. – 22. Januar 2016 (Termine nach Vereinbarung)

Artcurial lädt für Beratungsgespräche in seine Repräsentanz am Wiener Rudolfsplatz. Experten aus den verschiedensten Departments des Auktionshauses werden vor Ort sein und stehen nach rechtzeitiger Terminvereinbarung für ein persönliches und kostenfreies Treffen zur Begutachtung des gewünschten Versteigerungsobjektes zur Verfügung.

 

Ausstellung & Auktionspreview: Les passions modérées – Das Auge von Pierre Hebey

Wien: 20. – 22. Januar 2016

München: 02. – 04. Februar 2016

Am 22. und 23. Februar gelangt die private Sammlung von Pierre Hebey bei Artcurial Paris zur Versteigerung. Neben Büchern, Art Déco Stücken und Bronzeplastiken aus dem 19. Jahrhundert stehen Gemälde zum Verkauf. Der Schätzwert der Sammlung liegt bei 5 – 8 Millionen Euro. Vorab zu sehen sind einige ausgewählte Exponate bei Artcurial in Wien und München, darunter Gemälde von Marc Chagall, Arbeiten von Pierre Soulages, André Breton oder Hans Bellmer sowie ausgewählte Art Déco Möbelstücke.

Presskit

 



Pierre Hebey - photo Karl Lagerfeld

Pierre Hebey 01 – Photo (c) Karl Lagerfeld

André Breton, Constellations, 1959, Collection Pierre et Geneviève Hebey - © Artcurial

André Breton, Constellations, 1959, Collection Pierre et Geneviève Hebey 02 – Estimation : 20 000 – 25 000 € – (c) Artcurial

Marc Chagall, Lecuyère, 1976, Collection Pierre et Geneviève Hebey - cadre - © Artcurial

Marc Chagall, Lecuyère, 1976, Collection Pierre et Geneviève Hebey 03 – Estimation : 600 000 – 800 000 € – (c) Artcurial