C
B
A

02.02.16: Artcurial

Wie Gott in Frankreich


Die private Sammlung des legendären Restaurants „Tour d’Argent“ (zu dt. Turm des Geldes) in Paris wird versteigert

TAFELGESCHIRR – MÖBEL – SPIRITUOSEN

– Auktion am Montag 9. Mai 2016 –

Das legendäre Restaurant Tour d’Argent in Paris hat das Auktionshaus Artcurial damit beauftragt, Teile dessen Privatsammlung zu versteigern. Die Auktion findet am Montag, den 9. Mai 2016 in Paris statt. Davor werden die Stücke in den Ausstellungsräumen des Haupthauses von Artcurial zu sehen sein.

Das Restaurant ist ein Aussichtspunkt, der zwischen Himmel und Seine liegt und Paris in seiner vollen Pracht erstrahlen lässt. Eine Mahlzeit in dem über 100 Jahre bestehenden Familienbetrieb ist ein unvergessliches Erlebnis und einer der wichtigsten kulturellen Momente im Leben eines jeden Gourmets.

Die Auktion ist eine außergewöhnliche Gelegenheit, Teil der Geschichte zu erwerben, und so ein echtes Souvenir des Tour d’Argents zu besitzen. Die Auktion geht mit der Modernisierung des Restaurantslogos, sowie der der Erneuerung des Tafelgeschirrs, der Möbel und des Weinkellers einher.

Über 3000 Stücke Tafelgeschirr aus dem Tour d’Argent, darunter Gläser (unter anderem die berühmten Silberbecher), Besteck, Tischtücher, Kupferwaren und Stücke wie der presse à canard, gelangen zur Auktion.

Der Katalog umfasst Möbelstücke aus dem Restaurant, aber auch aus dem Privatbesitz der Familie Terrail. Zu den Gegenständen gehören eine Trennwand und Tapisserie von Bernard Cathelin, ein großer Teppich der einst an der Decke des Eingangs hing, Außenlampen, sowie zwei ikonische Skulpturen die einst aus dem Musée de la Table stammten. Abgerundet wird die zur Versteigerung stehende Sammlung mit rund 100 seltenen Weine und Spirituosen, welche aus dem Weinkeller des Restaurants stammen, der rund 350.000 Flaschen und 15.000 Namen fasst.

Datum der Auktion:
Montag, 9. Mai 2016

Ausstellung:
Freitag, 6. Mai 2016 – Sonntag 8. Mai 2016 bei Artcurial
7, Rond-Point des Champs-Elysées
75008 Paris

 

Presskit DE + EN



CLAUDE TERRAIL mit ROMY SCHNEIDER 1964 im Restaurant © Tour d’Argent

CLAUDE TERRAIL mit ROMY SCHNEIDER 1964 im Restaurant © Tour d’Argent

Bildschirmfoto 2016-02-02 um 14.05.59

Deckenteppich im Eingangsbereich des Restaurants, designt von Bernard Cathelin um 1900. Schätzwert: 4.000 – 5.000 Euro © Tour d’Argent

La vaisselle de la Tour d'Argent© Artcurial - Stylisme Gilles Dallière - Photo Richard Alcock

Tafelgeschirr aus dem Tour d’Argent © Artcurial

Anita Ekberg dans les caves ©Tour d’Argent

Anita Ekberg im Weinkeller ©Tour d’Argent

Deckenteppich designt von Bernard Cathelin um 1900 Schätzwert 4.000 - 5.000 Euro © Tour d'Argent