C
B
A

14.06.17: Vienna Design Week

Passionswege 2017


Im Rahmen des kuratierten Formats Passionswege lädt die VIENNA DESIGN WEEK – Österreichs größtes Designfestival – jedes Jahr internationale und österreichische Designschaffende ein, mit Wiener Unternehmen zu arbeiten und auf Basis eines intensiven Wissensaustausches zusammen Projekte zu entwickeln.

Die Passionswege-Paare 2017 stehen bereits fest!

Jólan van der Wiel (NL) mit J. & L. Lobmeyr

Um erneut Ländergrenzen verschmelzen zu lassen, heißt das in Wien ansässige Traditionsunternehmen J. & L. Lobmeyr, das seit 200 Jahren Glasgeschichte schreibt, den niederländischen Objektdesigner Jólan van der Wiel in seiner Manufaktur willkommen.

zerunianandweisz (AT) mit Wiener Silber Manufactur

Die Wiener Silber Manufactur, die seit über 100 Jahren auf traditionelles Wiener Handwerk mit Blick auf zeitgenössisches Design setzt, kooperiert 2017 mit den Designschaffenden Nadja Zerunian und Peter Weisz, die ebenso auf traditionelle Handarbeit spezialisiert sind.

pavillon_35 (AT) mit Saint Charles Apotheke

Die Saint Charles Apotheke Wien weicht sichtlich vom Stereotyp einer herkömmlichen Apotheke ab. Apotheker Alexander Ehrmann teilt sein Wissen im Zuge der Passionswege mit Moya Hocke, Kristin Weissenberger und Günter Seyfried vom pavillon_35, die sich u.a. mittels molekularbiologischer Prozesse dem Kunst- und Designfeld annähern.

Katharina Eisenköck (AT/UK) mit Petz Hornmanufaktur

Seit 1862 entwirft die Hornmanufaktur Petz eine Vielfalt von Gegenständen und Schmuckstücken aus dem Naturmaterial Horn. Im Zuge der Passionswege gastiert die österreichische Möbel- und Produktdesignerin Katharina Eisenköck, die in ihren Arbeiten unterschiedlichste Materialien – v.a. Stein und Metall – nutzt, bei der Wiener Manufaktur.

Matthias Lehner (D) mit Hegenbart Kupferschmiede

Die Kupferschmiede Hegenbart greift auf über 60 Jahre Erfahrung zurück. Für die Passionswege 2017 lädt das Traditionsunternehmen den Münchner Designer Matthias Lehner in seinen Betrieb ein. Lehner arbeitet überwiegend in den Bereichen Möbel und Interior Design.

Die 11. Ausgabe der VIENNA DESIGN WEEK, im Rahmen derer alle Passionswege-Projekte zu sehen sein werden, findet von 29. September bis 8. Oktober 2017 in ganz Wien statt.

 

Presskit Passionswege 2017

Presskit VIENNA DESIGN WEEK 2017



Petz Hornmanufaktur x Katharina Eisenköck, (c) Christoph Jelinek/VIENNA DESIGN WEEK

Petz Hornmanufaktur x Katharina Eisenköck, (c) Christoph Jelinek/VIENNA DESIGN WEEK

J. & L. Lobmeyr x Jolan van der Wiel, (c) Vanessa Lindenau/VIENNA DESIGN WEEK

J. & L. Lobmeyr x Jolan van der Wiel, (c) Vanessa Lindenau/VIENNA DESIGN WEEK

 

01_(c) Christoph Jelinek : VIENNA DESIGN WEEK

Saint Charles Apotheke x pavillon_35, (c) Christoph Jelinek/VIENNA DESIGN WEEK

03_(c) Vanessa Lindenau : VIENNA DESIGN WEEK

Hegenbart Kupferschmiede x Matthias Lehner, (c) Vanessa Lindenau/VIENNA DESIGN WEEK

07_(c) Julia Huerner : VIENNA DESIGN WEEK

Wiener Silbermanufactur x zerunianandweisz, (c) Julia Hürner/VIENNA DESIGN WEEK