C
B
A

31.08.17: Tisca

Mit Hand und Herz


Mit Hand und Herz: Ikat-Färben mit Pflanzenfarbe

Das Vorarlberger Unternehmen TISCA steht seit 1963 für die Herstellung hochqualitativer Wollteppiche und die Verbindung von Tradition und Innovation.

Zusammen mit der schwedischen Designerin Anneli Tegelberg erarbeitete TISCA neue Muster nach dem Ikat-Herstellungsverfahren – das Garn wird vor der Verarbeitung abschnittsweise eingefärbt. Die deutsche Designerin Elke Fiebig trägt hier maßgeblich mit ihrem Know-how zum ökologischen Färben mit Pflanzenfarben bei. In einem Workshop zur VIENNA DESIGN WEEK lässt sich dieses auch erproben.

 

Mehr erfahren.



Foto (c) TISCA

Foto (c) TISCA